Are you the publisher? Claim or contact us about this channel


Embed this content in your HTML

Search

Report adult content:

click to rate:

Account: (login)

More Channels


Channel Catalog


Channel Description:

Politik-Nachrichten aus Deutschland und den Brennpunkten in aller Welt. Aktuelle Reportagen, Analysen, Interviews.

older | 1 | .... | 7 | 8 | (Page 9) | 10 | 11 | .... | 21 | newer

    0 0

    Während der Nachrichten: Mindestens ein Unbekannter hat in einer dominikanischen Radiostation das Feuer eröffnet und zwei Journalisten getötet. Die Sendung wurde live bei Facebook gestreamt.

    0 0

    Der „Welt“-Journalist Deniz Yücel befindet sich offenbar in Gewahrsam der türkischen Polizei. Nach Angaben der Tageszeitung hatte er sich selbst den Behörden gestellt.

    0 0

    Das Auswärtige Amt hat an die türkischen Behörden appelliert, dem deutsch-türkischen Journalisten Deniz Yücel ein rechtsstaatliches Verfahren zu gewähren.

    0 0

    Ein Reporter der „taz“ war für die Rede des türkischen Ministerpräsidenten Yildirim in Oberhausen akkreditiert. Doch der AKP-Sicherheitsdienst verwehrte ihm nach Angaben der Zeitung den Zutritt zum Saal.

    0 0

    Was ist los in Schweden? Trumps Lieblingssender Fox News lud zum Thema einen „schwedischen Verteidigungs- und Sicherheitsberater“ ein. Aber in seiner Heimat kennt man den offenbar wegen Gewalttaten verurteilten Mann nicht als Experten.

    0 0

    Deniz Yücel ist seit dreizehn Tagen in der Türkei in Gewahrsam. Noch einen Tag kann der „Welt“-Reporter festgehalten werden, dann muss ein Gericht über seine Haft entscheiden. Der türkische Journalist Dündar rechnet mit seiner Freilassung.

    0 0

    Die türkische Justiz hat gegen den „Welt“-Korrespondenten Deniz Yücel Untersuchungshaft angeordnet - wegen angeblicher Terrorpropaganda. Politiker und Journalistenverbände zeigen sich schockiert.

    0 0

    Seit zwei Wochen wird der „Welt“-Korrespondent Deniz Yücel in Istanbul von den Behörden festgehalten. Nun wurde Untersuchungshaft angeordnet. Die Vorwürfe gegen ihn sind absurd - und ein Zeichen für den Zerfall der Demokratie in der Türkei.

    0 0

    Die Untersuchungshaft für den „Welt“-Korrespondenten Deniz Yücel wird in der türkischen Regierungspartei AKP offenbar nicht komplett gebilligt. Der deutsch-türkische Abgeordnete Yeneroglu nannte die Entscheidung „kritisch“.

    0 0
  • 02/28/17--04:57: Einschüchterung mit System
  • „Welt“-Korrespondent Deniz Yücel sitzt in U-Haft, der absurde Vorwurf: „Terrorpropaganda“. Für Hasnain Kazim, der die Türkei vor rund einem Jahr verlassen musste, reicht stiller Protest nun nicht mehr.

    0 0

    Der Fall Yücel belastet das ohnehin schon erheblich gespannte deutsch-türkische Verhältnis. Beobachter befürchten, dass Präsident Erdogan den Journalisten als Druckmittel gegen Berlin einsetzen wird.

    0 0

    In einer kurzen Botschaft hat sich der inhaftierte Türkei-Korrespondent Deniz Yücel an seiner Unterstützer gewandt. „Glaubt mir: Es tut gut, verdammt gut“, schrieb der „Welt“-Journalist.

    0 0
  • 03/02/17--02:34: Nicht mehr hinzunehmen
  • Der „Welt“-Korrespondent Deniz Yücel sitzt wegen kritischer Berichte in türkischer Untersuchungshaft - und die Bundesregierung äußert diplomatisch ihr Missfallen. Das reicht nicht.

    0 0

    Der deutsch-türkische Journalist Deniz Yücel sitzt in der Türkei in Haft. Präsident Erdogan hat ihm nun in einer Rede Spionage vorgeworfen und ihn als kurdischen Aktivisten bezeichnet.

    0 0

    Der türkische Oppositionspolitiker Mithat Sancar kritisiert Deutschlands Umgang mit Recep Tayyip Erdogan: Der Staatschef nutze den Konflikt um Deniz Yücel gezielt, um das Referendum über eine neue Verfassung zu gewinnen.

    0 0

    Die Journalistin Hande Firat bewahrte in der Putschnacht Präsident Erdogan durch ein Interview vor dem Sturz. Nach einem Artikel über das türkische Militär wird ihr nun vorgeworfen, eine Unterstützerin des Aufstands zu sein.

    0 0

    Wegen angeblicher Terrorpropaganda sitzt der „Welt“-Journalist Deniz Yücel im Gefängnis in Istanbul. Seine Anwälte gehen dagegen vor - die Haft verstoße gegen türkische Gesetze.

    0 0

    Syrische Geheimdienste haben nach einem Medienbericht mehr als 500 Deutsche im Visier. Besonderes Augenmerk scheint das Regime auf Journalisten zu legen.

    0 0

    Beim Auftritt des türkischen Außenministers in Hamburg soll ein „Zeit“-Journalist attackiert worden sein. Stadtpolitiker fordern die Regierung in Ankara auf, sich zu den Vorwürfen zu verhalten.

    0 0

    Trotz persönlicher Zusagen verhindert Ankara noch immer jeglichen Kontakt deutscher Diplomaten zum inhaftierten „Welt“-Journalisten Deniz Yücel. „Bis heute ist nichts passiert“, sagte Außenminister Gabriel dem SPIEGEL.

older | 1 | .... | 7 | 8 | (Page 9) | 10 | 11 | .... | 21 | newer