Are you the publisher? Claim or contact us about this channel


Embed this content in your HTML

Search

Report adult content:

click to rate:

Account: (login)

More Channels


Channel Catalog


Channel Description:

Politik-Nachrichten aus Deutschland und den Brennpunkten in aller Welt. Aktuelle Reportagen, Analysen, Interviews.

older | 1 | .... | 15 | 16 | (Page 17) | 18 | 19 | .... | 21 | newer

    0 0

    Der mysteriöse Fall des vermeintlich ermordeten russischen Journalisten Arkadij Babtschenko wirft viele Fragen auf. Hier lesen Sie, was wir wissen, was nicht - und wie die Meldung von seinem Tod zustande kam.

    0 0

    Einschusslöcher und Blutlache: Kurz nach dem angeblichen Mord an Arkadij Babtschenko kursierte ein Bild, das den erschossenen russischen Journalisten zeigen sollte. Das wirft Fragen auf.

    0 0

    Der ukrainische Geheimdienst beschuldigt Boris German, den Mord an Arkadij Babtschenko geplant zu haben. Der präsentiert eine andere Version der Vorgänge. Was ist seine Rolle in diesem bizarren Komplott?

    0 0

    Mitten in den 8-Uhr-Nachrichten des Deutschlandfunks bricht der Sprecher die Sendung ab - aus technischen Gründen, wie er sagt. Jetzt ist der Grund bekannt geworden.

    0 0

    Ausgerechnet eine Moderatorin des erzkonservativen US-Senders Fox News hat sich versehentlich mit US-Präsident Donald Trump angelegt. Die Entschuldigung folgte prompt.

    0 0

    Die unabhängige türkische Onlinezeitung Sendika.org ist von der Istanbuler Polizei durchsucht worden. Hintergrund sind Ermittlungen gegen einen Redakteur.

    0 0

    Im Prozess um Deniz Yücel hat die Verteidigung sofortigen Freispruch gefordert. Der vorsitzende Richter lehnte das jedoch ab. Die Verhandlung soll im Dezember weitergehen.

    0 0

    Wie ernst meint es die Regierung in Myanmar mit der Aufarbeitung von Verbrechen gegen Rohingya? Zwei Journalisten drohen nun lange Freiheitsstrafen, weil sie zu einem Massaker an Muslimen recherchierten.

    0 0

    2016 wurde Erdem Gül zu fünf Jahren Haft verurteilt. Ein türkisches Gericht hat den prominenten und regierungskritischen Journalisten nun vom Vorwurf des Geheimnisverrats freigesprochen.

    0 0

    Zwei Jahre und drei Monate für einen Zeitungsartikel: Ein Gericht in Istanbul hat eine Journalistin zu einer Gefängnisstrafe verurteilt. Noch ist das Urteil nicht rechtskräftig.

    0 0

    Bei der Recherche über eine russische Söldnertruppe sind drei Journalisten aus Russland in der Zentralafrikanischen Republik getötet worden. Sie waren im Auftrag von Putin-Kritiker Michael Chodorkowski unterwegs.

    0 0

    Die Polizei soll TV-Journalisten auf einer Pegida-Demo bei der Arbeit behindert haben. Ministerpräsident Kretschmer hat die Beamten verteidigt - und wird dafür scharf von Juso-Chef Kühnert kritisiert.

    0 0
  • 08/20/18--08:38: Die Union hat Angst
  • Die Dresdner Polizei geht bei einer Pegida-Demo gegen TV-Reporter vor, der sächsische Ministerpräsident Kretschmer findet das „seriös“. Diese Reaktion offenbart die Verzweiflung der Union.

    0 0

    Polizisten sollen TV-Reporter auf einer Pegida-Demo in Dresden behindert haben. Der Einsatz sorgte für Empörung, von einem Eingriff in die Pressefreiheit ist die Rede. Nun melden sich die Gescholtenen zu Wort.

    0 0

    Bei einem hochumstrittenen Einsatz während einer Pegida-Demonstration in Dresden hatte die Polizei ein Team des ZDF festgehalten. Jetzt teilt das sächsische Innenministerium mit: Der Mann, der den Vorfall auslöste, ist ein LKA-Mitarbeiter.

    0 0

    Der vielkritisierte Einsatz der Polizei gegen ZDF-Reporter in Dresden wurde von einem LKA-Mitarbeiter ausgelöst. Justizministerin Barley fordert eine umfassende Aufklärung.

    0 0

    ZDF-Journalisten sind auf einer Pegida-Demo von Polizisten festgehalten worden, zuvor hatten sie einen Teilnehmer gefilmt. Wie sieht die Rechtslage aus? SPIEGEL-Justiziar Sascha Sajuntz gibt Auskunft.

    0 0

    Der LKA-Buchprüfer, der auf einer Demo in Dresden Journalisten des ZDF anpöbelte, soll auch Zugriff auf sensible Ermittlungsdaten haben. Das berichtet der MDR.

    0 0

    Nach ZDF-Angaben hat Dresdens Polizeipräsident den Einsatz gegen ein Team des Senders am Rande einer Pegida-Demonstration als Fehler eingeräumt. Die Journalisten seien zu lange festgehalten worden.

    0 0

    Nach dem Vorfall bei einer Pegida-Demo hat der sächsische CDU-Ministerpräsident Kretschmer die Reporter indirekt als unseriös bezeichnet. Jetzt meint Grünen-Fraktionschef Anton Hofreiter, Kretschmer müsse sich entschuldigen.

older | 1 | .... | 15 | 16 | (Page 17) | 18 | 19 | .... | 21 | newer